Kontaktieren Sie uns

Scheibenbremsen



Scheibenbremsen günstig kaufen im Fahrrad Bremsen Shop von starbike.com



Scheibenbremsen stehen für kompromisslose, witterungsunabhängige Bremskraft sowie für gute Dosierbarkeit beim Bremsen. Sie werden speziell im Mountainbike-Bereich angewendet, da hier um ein vielfaches stärkere Bremskräfte benötigt werden wie auf der Straße.

Der Funktionsweise von Scheibenbremsen unterscheidet sich maßgeblich gegenüber Felgenbremsen. Statt die Bremsklötze gegen die Bremsflanken an der Felge zu pressen, werden sie bei Scheibenbremsen gegen eine an der Nabe angebrachte Bremsscheibe gepresst. Die Bremsbeläge befinden sich zudem in einem speziell dafür konstruiertem Bremssattel.

Zur Befestigung der Bremsscheiben ist eine Nabe mit einer Bremsscheibenaufnahme notwendig, denn normale Naben haben keine Aufnahme für Bremsscheiben. Bei diesen gibt es zwei Standards: IS 2000 6-Loch, bei der die Bremsscheibe mit 6 Schrauben befestigt wird, und Centerlock, eine Vielverzahnung mit Verschlussring ähnlich dem an Kassetten.

Die Vorteile von Scheibenbremsen sprechen für sich. Durch die Anbringung an der Nabe sind die Fahrrad-Bremsen weitgehend gegenüber äusseren Einflüssen, wie beispielsweise Wasser und Schmutz, geschützt. Ebenso ist eine Überhitzung der Felge ausgeschlossen, welche nach längeren Bremsvorgängen zu Schlauchplatzern führen können. Zudem sind die Bremsscheiben als Reibepartner kein tragendes Bauteil, wie die Bremsflanken bei Felgen, sondern ein einfach zu ersetzendes Bauteil, welches in der Regel auch langlebiger ist, als eine felgengebremste Felge.

Die Nachteile von Scheibenbremsensystem sind vor allem ein höheres Gewicht gegenüber Felgenbremsen.

Bekannte Hersteller von Fahrrad Scheibenbremsen sind zum Beispiel Avid, Magura oder Shimano.