Campagnolo Record Power Unit DTI EPS V3

Alle Artikel von Campagnolo anzeigen
  • Campagnolo Power Unit DTI EPS V3
    Die Power Unit wurde ursprünglich modifiziert, um innen eingebaut zu werden und sie sowohl vor Witterungseinflüssen zu schützen als auch der gesamten Struktur einen Vorteil in Bezug auf die Aerodynamik zu geben. Mit dem Aufkommen immer aerodynamischerer Rahmen und somit immer dünnerer Rohren baute Campagnolo eine noch modernere Version seiner Power Unit: die V3.

    Die neue Power Unit Version behält die bisherigen Eigenschaften und Technologien, die von der V2 stammen, bei und das Ganze befindet sich in einer noch kompakteren und vielseitigeren Hülle. Aufgrund der neuen Struktur kann die Batterie nicht nur im Inneren der aerodynamischsten Rahmen mit extrem schlanken Rohren eingebaut werden, sondern garantiert auch sehr viel mehr Flexibilität bei der Platzierung im Rahmen.

    Dank dieser neuen schlanken Struktur können jetzt alle Rahmen von den Vorteilen der EPS profitieren, und zwar unabhängig von der Marke oder dem gewählten Modell.

    Gewicht: 106g

    Technologie:

    • DTI: Digital Tech Intelligence

    Die "Digital Tech Intelligence" ist in der Power Unit und in der Schnittstelle geschützt untergebracht und übermittelt, empfängt und verarbeitet Daten tausende Mal pro Sekunde.

    Ein elektronisches Gehirn, das alle vom Radfahrer geforderten Funktionen sofort synchronisiert. Ein einfacher Klick auf die Schaltelemente genügt, und die D.T.I übermittelt den Impuls mit maximaler Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit an das Schaltwerk oder den Umwerfer und ermöglicht so Leistungen und Feelings, die mit einer herkömmlichen Schaltgruppe einfach nicht möglich sind.

    Aber nicht nur das: Das D.T.I.-System hat auch die Aufgabe, die Schaltgruppe insgesamt und jede einzelne Komponente zu überwachen: ständige Kontrolle des Akkus, von dessen Zustand und einwandfreiem Betrieb sowie der Funktionstüchtigkeit des Schaltwerks und des Umwerfers.

    • Waterproof - IP 67

    Elektronische Technologien
    Die elektronische Antriebsgruppe Campagnolo EPS entspricht den internationalen Standards IP67.

    Somit ist das System in der Lage, seine elektronischen Komponenten vor Staub und dem Eindringen von Flüssigkeiten zu schützen.

    Um die Klassifizierung IP67 zu erlangen, wurden alle elektronischen Komponenten des EPS-Systems einer Testreihe unterzogen, welche den perfekten Betrieb bis zu einem Meter unter Wasser für mindestens 30 Minuten bestätigt hat.

    • On Board Diagnostic

    Elektronische Technologien
    Das EPS-System ist in der Lage, eine Reihe von Funktionsstörungen automatisch festzustellen.

    Falls eine Funktionsstörung festgestellt wird, schaltet das EPS-System eine RGB-LED an der Power Unit ein.
    Abhängig vom Bereich, in welchem die Funktionsstörung festgestellt wurde, nimmt die LED eine unterschiedliche Farbe an, wie im Folgenden dargestellt.

    Da die Ursache des Einschaltens der LED an der Power Unit in manchen Fällen vorübergehender Natur sein kann, wird dem Endkunden bei den einzelnen LED-Farben vorgeschlagen, was er tun sollte.

    Merkmale & Vorteile

    • Neue Form:

    Die Power Unit V3 enthält ein Batteriepack und eine Platine in einer versiegelten Einheit mit einer Gesamtlänge von 232 mm und Durchmesser von nur 16,6 mm

    • Kompatibel mit Montage in der Sattelstütze:

    durch den begrenzten Durchmesser (16,6 mm) kann die Power Unit V3 in der Sattelstütze eingebaut werden, wobei einer der beiden verfügbaren Adapter für ø 27,2 oder ø 31,6 mm verwendet wird, so dass die Montagezeiten verringert werden.

    • Extra entwickelter Schutz, um das System 100% wass erdicht zu machen:

    Maximaler Schutz des Akkus und der elektronischen Komponenten auch auf unebenen Straßen.

    • DTI Digital Tech Intelligence:

    Sie ist das eigentliche Gehirn des EPS Antriebs. Die DTI kontrolliert und überwacht den Akku, empfängt und sendet die Signale der Schnittstelle, steuert und kontrolliert das Schaltwerk und den Umwerfer.

    • Adapter für Sitzrohr / Unterrohr:

    macht es möglich, die Power Unit V3 im Unterrohr oder im Sitzrohr einzubauen und dafür die Trinkflaschenhalterbefestigungen zu nutzen.
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • EAN/UPC
    Hersteller Nummer:PU16-EPS
    Jahr2016
    EAN:8050046160574
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier: