Schmolke SL Triathlonlenker

Alle Artikel von Schmolke anzeigen
  • Unsere Triathlonlenker werden unter den Basislenker gehangen und die Armauflagen befinden sich in Höhe dieses Basislenkers. Dadurch kommt der Oberkörper in eine aerodynamisch günstige, besonders tiefe Position. Um dennoch komfortabel fahren zu können, sind die beiden völlig unabhängig voneinander montierbaren Carbonrohre in Abstand und Neigung einstellbar. Der Abstand der Armschalen ist auf ihren federnden Trägern noch mal separat einstellbar.
    Die Carbonrohre bieten wir mit der früher üblichen 60° Biegung sowie einer neuen 5° Biegung an. Das 5° abgewinkelte Vorderteil können sie ansteigend oder abfallend montieren, um eine optimale Körperspannung zu erhalten. Der Vorteil der 60° Variante liegt im Verschließen des Windsackes. Die Arme befinden sich hierbei vor dem Körper und zerteilen den Wind aerodynamisch günstig.

    Die Carbonrohre sind nur in den hinteren besonders strapazierten Bereichen aus bis zu 16 äußerst dünnen Lagen Kohlefaser Prepreg aufgebaut. In den stressfreien vorderen Zonen sinkt diese Zahl bis auf 7. Die Brücken und Armträger sind aus hochfestem 7075 T6 Aluminium CNC-gefräst. Die M6 Schrauben aus hochfestem Titan Ti6Al4V gedreht. Die Blöcke zwischen Aufsatz und Basislenker sind aus druckfestem leichten Magnesium AZ91 CNC-gefräst.
    Diese Lenker können Sie mit unseren leichten ø23 mm Carbon Lenkerstopfen oder unserer leichten Carbon Verbindungsbrücke für 38 Euro abschließen. Weiterhin bieten wir Ihnen den passenden Tachohalter für 9 Euro dazu.

    Bestellhinweise
    Die Länge des Triathlonaufsatzes ergibt sich aus Ihrer Unterarmlänge. Geben Sie uns dazu das Maß des angewinkelten Unterarms gemessen vom Ellenbogenknochen bis zur Spitze des ausgestreckten Mittelfingers an. Die beiden Rohre können dann noch bis maximal 30 mm am langen und bis maximal 10 mm am kurzen vorderen Ende mit einer handelsüblichen Metallsäge gekürzt werden.

    Mit den mitgelieferten Armträgern können Sie die Armschalen maximal 180 mm auseinander montieren. Sollte Ihnen dies zu schmal sein, bestellen Sie besser gleich die 15 mm längeren Armträger, mit denen der Armschalenabstand maximal 210 mm betragen kann.

    Teilen Sie uns bitte auch mit, ob Sie einen 26 oder 31,8 mm Basislenker verwenden.
    Sollten Sie Schaltgriffe in den Lenkerenden montieren wollen, müssen Sie dies bei der Bestellung ebenfalls angeben, da unsere Aufsätze dafür normalerweise nicht vorgesehen sind! Ebenso sind unsere Rennlenker normalerweise nicht für den Gebrauch von Triathlonaufsätzen verstärkt! Wenn Sie also einen Basislenker mitbestellen wollen, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle diese Sonderwünsche sind ohne Aufpreis möglich. Wir versuchen jedoch standardmäßig immer die leichteste Version zu liefern, da dies auch in der Regel der Kundenwunsch ist. Auch unsere Händler erhalten immer die Standardversion ohne Verstärkungen.

    • Gewicht: 240-255 g
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
    • Standardmäßig werden Schmolke Lenker und Sattelstützen mit 1k-Finish ausgeliefert. Falls Sie 3k oder UD Carbonfinish wollen schreiben Sie es bitte als Vermerk in das Kommentarfeld.

    • Standardmäßig können alle Schmolke Lenker und Sattelstützen bis zu 85 Kg Fahrergewicht benutzt werden. Falls Sie die S (verstärkt) Version wünschen (max. 110 KG; ca. 5-7g schwerer) bitten wir Sie um einen kurzen Vermerk beim checkout.
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier:
Dieser Artikel wird in Deutschland hergestellt