Kontaktieren Sie uns
THM Carbones ist ein deutscher Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Carbon-Fahrradkomponenten spezialisiert hat. Gegründet in 1996, hat sich das Unternehmen durch seinen Fokus auf Innovation, Qualität und Präzision in der Fahrradindustrie einen herausragenden Ruf erworben. THM steht für "Technische Handels- und Produktionsgesellschaft Müller," benannt nach dem Gründer Peter Denk, der seine Leidenschaft für Ingenieurwesen und Radfahren in dieses Unternehmen einfließen ließ.

Das Unternehmen bietet eine beeindruckende Produktpalette, die sich durch ihr extrem geringes Gewicht und ihre hohe Leistungsfähigkeit auszeichnet. Eines der bekanntesten Produkte von THM Carbones ist die Clavicula-Kurbelgarnitur. Diese Kurbeln sind für ihre außergewöhnliche Leichtigkeit und Steifigkeit bekannt, die eine optimale Kraftübertragung ermöglicht. Hergestellt aus hochmodularem Carbon, sind die Clavicula-Kurbeln ideal für professionelle Radfahrer, die maximale Leistung und Effizienz suchen. Die Kurbeln sind nicht nur extrem fest, sondern auch präzise verarbeitet, was ihre Haltbarkeit und Zuverlässigkeit gewährleistet. Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, einschließlich der Clavicula SE (Special Edition) und der Clavicula M3, die unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben der Fahrer abdecken.

Neben den Kurbeln produziert THM Carbones auch die Fibula-Bremsen, die zu den leichtesten und leistungsstärksten auf dem Markt gehören. Diese Felgen-Bremsen sind aus Carbon gefertigt und bieten eine hohe Bremskraft bei minimalem Gewicht. Die Fibula-Bremsen zeichnen sich durch ihre exzellente Modulation und Kontrolle aus, was besonders bei anspruchsvollen Abfahrten von Vorteil ist. Sie sind sowohl für Rennräder als auch für Mountainbikes geeignet und bieten eine hervorragende Leistung unter verschiedenen Fahrbedingungen.

Ein weiteres herausragendes Produkt von THM Carbones ist die Mandibula-Sattelstütze. Diese Sattelstütze kombiniert Leichtigkeit mit hoher Stabilität und Komfort. Hergestellt aus hochmodularem Carbon, bietet die Mandibula eine exzellente Vibrationsdämpfung, was besonders auf langen Fahrten von Vorteil ist. Ihre innovative Klemmmechanik sorgt für eine einfache Montage und Einstellung des Sattels, wodurch die Bedürfnisse der Fahrer optimal erfüllt werden.

THM Carbones verwendet modernste Fertigungstechniken und hochwertige Materialien, um sicherzustellen, dass ihre Produkte den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Das Unternehmen legt großen Wert auf Forschung und Entwicklung, um kontinuierlich Verbesserungen und Innovationen in ihre Produktlinien zu integrieren. Jedes Produkt wird sorgfältig geprüft und getestet, um maximale Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass THM Carbones durch seine Hingabe zur Perfektion und Innovation zu einem führenden Anbieter im Bereich der Carbon-Fahrradkomponenten geworden ist. Ihre Produkte, wie die Clavicula-Kurbeln, Fibula-Bremsen und Mandibula-Sattelstützen, bieten eine herausragende Kombination aus Leichtigkeit, Festigkeit und Performance, die sowohl professionelle Athleten als auch anspruchsvolle Freizeitfahrer begeistert. THM Carbones bleibt eine bevorzugte Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach erstklassiger Qualität und maximaler Leistung in der Fahrradindustrie sind.