Prologo Zero II Space Tirox Rennrad Sattel flach

Alle Artikel von Prologo anzeigen
    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.
  • Prologo Zero II Space Tirox Rennrad Sattel flach

    Ein flacher Sattel für kurze bis mittlere Distanzen, bei denen ein häufiger Positionswechsel erforderlich ist. Geeignet für Straßen-, Offroad- und Schotterfahrten als Unisex-Design.
    Prologo hat eine neue Sattellinie mit dem Namen SPACE eingeführt. Das F&E-Team von Prologo hat eine Reihe von ergonomischen Sätteln entwickelt, die für maximalen Komfort und maximale Leistung sorgen. Die SPACE-Technologie eliminiert Druckspitzen und Taubheitsgefühle im Dammbereich dank des anatomischen Kanals und der unterschiedlichen Schaumdichten.


    Produktspezifikation
    • Einsatzbereich: Road
    • Form: Flach
    • Sattelschale: Carbon Fiber Injection
    • Gestell: TIROX
    • Größe: 273x141mm
    • Gewicht: ca 222g
    • Farbe: schwarz, weiß-schwarz
    • ESD (Ergo Shape Design)
    • SPACE
    • U-Clip ready



    Active Density
    Das Active Density Feature kombiniert unterschiedliche Schaumdichten mit variabler Bodensteifigkeit.
    Diese befinden sich in strategischen Bereichen des Sattels.

    Ergo Shape Design
    Die ESD-Technologie sorgt für eine gute Abstützung der Sitzbeinhöcker,
    die mit einem linearen Pedal ohne Reibung verbunden sind, dank der besonderen
    Designkonformität im vorderen und hinteren Teil des Sattels.

    T2.0-Sattelstreben
    Chromoly HRC 39 + / -2 ist ein perfekter Kompromiss zwischen mechanischer und technischer Widerstandsfähigkeit.
    Das Material wird in der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie in der Rüstungsindustrie eingesetzt.
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier: