Shimano Ultegra Di2 6870 groupset 11s TT external cable routing

Montrer tous les produits Shimano
    • Avez-vous besoin de l'un de ces produits?
      Pas de problème!
      Vous pouvez retirer un élément de votre panier après avoir ajouter le groupe complet au panier.
    • Pedaliers
    • Derailleurs avant
    • Derailleurs arrière
    • Chaine
    • Cassettes
    • Boîtiers de pedalier
    • Junction
    • TT shift and brake levers
    • TT bar end shifters
    • Cable junction
    • Battery recharger
    • Power cable
    • Battery
    • Battery holder
    • Front brake
    • Rear brake
    Pièces optionnelles (vous recevez ces pièces pour un meilleur prix dans le cas d'un achat de groupe complet)
    PMerci de faire attention : les prix et disponibilités affichés ci-dessus sont reliées aux pièces des groupes complets et non uniquement des pièces optionnelles. Si vous rajoutez des pièces optionnelles vous verrez le prix final dans le panier.
    Shimano PD-6800 Carbon SPD-SL+ 135,53 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT groupset cable set L (57+ cm) frame (includes 8 cables)+ 132,56 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT groupset cable set M (53-56 cm) frame (includes 8 cables)+ 132,56 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT groupset cable set S (47-52 cm) frame (includes 8 cables)+ 132,56 €
    Dans le cas d’un groupe complet contenant des articles dont vous n’avez pas besoin (exemple pédalier), il faut ajouter le groupe complet à votre panier, et ensuite aller voir le panier. Vous pourrez retirer chaque article du groupe depuis le panier.

    Vous pourrez trouver de plus amples informations sur ce qui est exactement inclus dans la livraison dans la partie gauche du menu.
  • Please note:There are some complete cable kits available as optional items (based on frame size). But, in case you have some custom measurements on your frame (or similar) we please you to manually add the cables to your shopping basket:
    EW-SD50 wires/cables




    Abbildung symbolisch
    2008 hat SHIMANO mit der DURA-ACE 7970 Gruppe erstmals elektronische Schaltkomponenten im Fahrradbereich eingeführt. 2011 wurde diese Technologie dann auch auf ULTEGRA Niveau verfügbar. Jetzt kommt die elektronische Schalttechnologie (Di2) auch in der erst kürzlich vorgestellten neuen ULTEGRA 6800 Gruppe zum Einsatz.

    Traditionell ist es der ULTEGRA vorbehalten, im Profi-Bereich bewährte neue Technologien einer breiteren Zielgruppe zugänglich zu machen, so auch diesmal. Ob mechanisch oder elektronisch: Die ULTEGRA stellt einmal mehr den höchsten Qualitätsstandard außerhalb des Profi-Rennsports dar.

    Sowohl die mechanische als auch die elektronische Version teilen sich dabei dieselbe DNA.
    Beide werden durch dieselbe Kurbelgarnitur mit dem typischen 4-Arm-Design angetrieben, beide schalten an 11-fach-Kassetten, verfügen über die Dual-Pivot-Bremsanlage, Sil-Tec-behandelte Ketten und bringen die Kraft über die neuen 11-fach-Laufräder auf die Straße. Den Unterschied macht indes das Schalt-Interface, also die Schalt-/Bremshebel, der Umwerfer und das Schaltwerk. Hier setzt die 6870 Di2 Variante im Gegensatz zur mechanischen 6800 Gruppe ganz auf elektronische Komponenten.

    Im Vergleich zur bisherigen ULTEGRA Di2, die auf den Produktcode 6770 hörte, hat SHIMANO bei der neuen Gruppe insbesondere die Ergonomie der Schalt-/Bremshebel noch einmal deutlich verbessert. Vor allem beim Griff von oben bieten die STIs mit ihrem deutlich schlankeren Durchmesser noch bessere Kontrolle und erleichtern die Bedienung.
    Darüber hinaus wurde die Form der Schalt-Tasten optimiert und der haptische Kontrast der Oberflächen erhöht, sodass die Schaltvorgänge noch einfacher und intuitiver erfolgen.

    Schaltwerk und Umwerfer kommen in deutlich schlankerem Gewand daher als ihre Vorgänger und zeigen sich zudem auch auf der Waage noch zurückhaltender. Neben dem Anti-Damage-Mechanismus, der im Falle eines Sturzes den Schaltwerkskäfig vorübergehend vom Stellmotor entkoppelt und so vor Beschädigung schützt, bringt das Schaltwerk nun auch die Multi-Shift-Funktionalität mit.
    Bei gedrückt gehaltenem Schalter bewegt sich das Schaltwerk – je nach Einstellung – um einen, zwei, drei, oder um alle 11 Gänge nach oben oder unten.
    Zudem kann die Frequenz der einzelnen Schaltvorgänge in insgesamt fünf Stufen angepasst werden. Um der großen Übersetzungsbandbreite gerecht zu werden, gibt es das Schaltwerk in zwei Versionen – als SS Schaltwerk für Kassetten bis 28 Zähne und als GS-Variante für bis zu 32-Zähne-Kassetten.


    Achtung:
    Um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten, müssen alle Bauteile mit der gleichen firmware bespielt sein!
    ( gegebenenfalls mit folgendem Diagnosegerät durchführen)

    Groupset consists of:
    • Cranks FC-6800
    • Front derailleur FD-6870
    • Rear derailleur RD-6870
    • Chain CN-6800
    • Brakes BR-6800 / BR-6810
    • Cassette CS-6800
    • Bottom bracket SM-BBR60
    • Junction SM-EW90
    • TT Bremsschalthebel ST-6871
    • TT Lenkerendschalthebel SW-R671
    • Cable junction for external routing SM-JC40
    • Charger SM-BCR1
    • Power cable SM-BCC1-1
    • Battery pack (external) SM-BTR1
    • Batteriehalterung SM-BMR2
  • Rate this product

    •  
    • Unfortunately, there isn't any review yet. Be the first one and share your experiences with thousands of other riders!
  • Quelles longueurs de cable avez-vous besoin?
    S ( 47-52cm )M ( 53-56cm )L ( 57+ cm )
    Cable de tube diagonal750 mm800 mm1000 mm
    Câble de dérailleur avant350 mm400 mm450 mm
    Câble de dérailleur arrière550 mm600 mm650 mm
    Câble de batterie350 mm400 mm450 mm
    STI > Junction (2x)350 mm350 mm350 mm
    You need 6 cables in total
    • Si vous avez la batterie à l'intérieur du tube de selle, ajoutez 50mm au câble de la batterie
    • Vous pouvez trouver les câbles particuliers : içi
    • Cela n'est pas important si c'est un câblage interne ou externe
  • Attachements
  • EAN/UPC
    Année2014
  • Les clients qui ont regardé ce produit ont aussi regardé ceci:
Livraison gratuits à partir de 300€
Réponse aux emails en français
Vous êtes ici: