Shimano Ultegra Di2 6870 Gruppe 11-fach TT interne Kabelführung mit externer Batterie

Alle Artikel von Shimano anzeigen
    • Sie benötigen einen Artikel nicht?
      Kein Problem!
      Sie können im Warenkorb einzelne Artikel entfernen nachdem Sie die Gruppe dem Warenkorb hinzugefügt haben.
    • Kurbeln
    • Umwerfer
    • Schaltwerke
    • Kette
    • Kassetten
    • Tretlager
    • Verteiler
    • TT Bremsschalthebel
    • TT Lenkerendschalthebel
    • Kabelanschluss
    • Ladegerät
    • Netzkabel
    • Batterie
    • Batterie Halterung
    • VR Bremse
    • HR Bremse
    Optionale Artikel (in Verbindung mit einer Komplettgruppe erhalten Sie für jene Artikel einen besseren Preis)
    Bitte beachten Sie: Die obige Preisanzeige sowie die Verfügbarkeit der Gruppe bezieht sich ausschließlich auf die Gruppe und nicht auf die optionalen Artikel; Im Warenkorb wird der Komplettpreis angezeigt.
    Shimano Di2 EW-SD50-I Kabelbinder für interne Kabelverlegung+ 3,86 €
    Shimano PD-6800 Carbon SPD-SL+ 135,53 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT Gruppe Kabelset L (57+ cm) Rahmen (beinhaltet 8 Käbel)+ 132,56 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT Gruppe Kabelset M (53-56 cm) Rahmen (beinhaltet 8 Käbel)+ 132,56 €
    Shimano Ultegra Di2 6870 TT Gruppe Kabelset S (47-52 cm) Rahmen (beinhaltet 8 Käbel)+ 132,56 €
    Sollten Sie von der obigen Gruppenzusammenstellung diverse Artikel nicht benötigen (bspw. ohne Kurbel) können Sie ganz bequem im Warenkorb besagte Artikel aus der Gruppe nehmen. Der Preis wird dann sofort angepasst.

    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.

  • Abbildung symbolisch
    2008 hat SHIMANO mit der DURA-ACE 7970 Gruppe erstmals elektronische Schaltkomponenten im Fahrradbereich eingeführt. 2011 wurde diese Technologie dann auch auf ULTEGRA Niveau verfügbar. Jetzt kommt die elektronische Schalttechnologie (Di2) auch in der erst kürzlich vorgestellten neuen ULTEGRA 6800 Gruppe zum Einsatz.

    Traditionell ist es der ULTEGRA vorbehalten, im Profi-Bereich bewährte neue Technologien einer breiteren Zielgruppe zugänglich zu machen, so auch diesmal. Ob mechanisch oder elektronisch: Die ULTEGRA stellt einmal mehr den höchsten Qualitätsstandard außerhalb des Profi-Rennsports dar.

    Sowohl die mechanische als auch die elektronische Version teilen sich dabei dieselbe DNA.
    Beide werden durch dieselbe Kurbelgarnitur mit dem typischen 4-Arm-Design angetrieben, beide schalten an 11-fach-Kassetten, verfügen über die Dual-Pivot-Bremsanlage, Sil-Tec-behandelte Ketten und bringen die Kraft über die neuen 11-fach-Laufräder auf die Straße. Den Unterschied macht indes das Schalt-Interface, also die Schalt-/Bremshebel, der Umwerfer und das Schaltwerk. Hier setzt die 6870 Di2 Variante im Gegensatz zur mechanischen 6800 Gruppe ganz auf elektronische Komponenten.

    Im Vergleich zur bisherigen ULTEGRA Di2, die auf den Produktcode 6770 hörte, hat SHIMANO bei der neuen Gruppe insbesondere die Ergonomie der Schalt-/Bremshebel noch einmal deutlich verbessert. Vor allem beim Griff von oben bieten die STIs mit ihrem deutlich schlankeren Durchmesser noch bessere Kontrolle und erleichtern die Bedienung.
    Darüber hinaus wurde die Form der Schalt-Tasten optimiert und der haptische Kontrast der Oberflächen erhöht, sodass die Schaltvorgänge noch einfacher und intuitiver erfolgen.

    Schaltwerk und Umwerfer kommen in deutlich schlankerem Gewand daher als ihre Vorgänger und zeigen sich zudem auch auf der Waage noch zurückhaltender. Neben dem Anti-Damage-Mechanismus, der im Falle eines Sturzes den Schaltwerkskäfig vorübergehend vom Stellmotor entkoppelt und so vor Beschädigung schützt, bringt das Schaltwerk nun auch die Multi-Shift-Funktionalität mit.
    Bei gedrückt gehaltenem Schalter bewegt sich das Schaltwerk – je nach Einstellung – um einen, zwei, drei, oder um alle 11 Gänge nach oben oder unten.
    Zudem kann die Frequenz der einzelnen Schaltvorgänge in insgesamt fünf Stufen angepasst werden. Um der großen Übersetzungsbandbreite gerecht zu werden, gibt es das Schaltwerk in zwei Versionen – als SS Schaltwerk für Kassetten bis 28 Zähne und als GS-Variante für bis zu 32-Zähne-Kassetten.


    Achtung:
    Um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten, müssen alle Bauteile mit der gleichen firmware bespielt sein!
    ( gegebenenfalls mit folgendem Diagnosegerät durchführen)

    Gruppe enthält
    • Kurbel FC-6800
    • Umwerfer FD-6870
    • Schaltwerk RD-6870
    • Kette CN-6800
    • Bremsen BR-6800 / BR-6810
    • Kassette CS-6800
    • Innenlager SM-BBR60
    • Verteiler SM-EW90
    • TT Bremsschalthebel ST-6871
    • TT Lenkerendschalthebel SW-R671
    • Kabelanschluss für interne Kabelführung SM-JC41
    • Ladegerät SM-BCR1
    • Netzkabel SM-BCC1-1
    • Batterie Pack für externe Verlegung SM-BTR1
    • Batteriehalterung SM-BMR2
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Die Ware darf nicht außerhalb der Europäischen Union und den Mitgliedsstaaten der European Free Trade Association (EFTA) versendet werden.
  • Welche Kabellängen benötige ich?
    S ( 47-52cm )M ( 53-56cm )L ( 57+ cm )
    Unterrohr750 mm800 mm1000 mm
    Umwerfer350 mm400 mm450 mm
    Schaltwerk550 mm600 mm650 mm
    Batterie350 mm400 mm450 mm
    STI > Junction (2x)350 mm350 mm350 mm
    Sie brauchen insgesamt 6 Käbel
    • Falls Sie die Batterie innerhalb der Sattelstütze haben addieren Sie bitte 50mm zum Batteriekabel
    • Die entsprechenden Käbel finden Sie hier
    • Es spielt keine Rolle ob interne oder externe Kabelführung
  • Anhänge
    Ultegra Di2 6870 BedienungsanleitungBedienungsanleitung
    2.24 MB
    Ultegra Di2 6870 BedienungsanleitungBedienungsanleitung
    2.32 MB
  • EAN/UPC
    Jahr2014
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier: