Schmolke Ahead Deckel Carbon

Alle Artikel von Schmolke anzeigen
    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.
  • Gutes Gewichersparnis für wenig Geld

    Ersetzen Sie den schweren Spannkonus durch diesen ultra leichten Ahead Deckel. Er versteift Ihren Gabgeschlaft und ersetzt nach einmaligem Justieren des Steuersatzes den Spannkonus durch einspannen dieser Ahead Kappe in den Gabelschaft. Die Carbonstruktur wurde speziell so entwickelt um die hohen Klemmkräfte eines Ahead Vorbaus am empfindlichen Ende der Gabel aufzufangen. Dadurch entstehen Gewichtsersparnise bis zu 30g.

    Bestellhinweise
    Carbongabeln sind innen häufig oval. Messen Sie daher den Durchmesser an verschiedenen Stellen mit einer Schiebelehre und berechnen den Mittelwert um so den korrekten Durchmesser herauszufinden. Beachten Sie dabei, dass der Gabelschaft Durchmesser mit aufgeklemmtem Vorbau ein Zehntelmm kleiner ist. Meist können Sie die Stopfen ohne Gummiring in den Gabelschaft stecken, da er durch das Anziehen der Vorbauschrauben ohnehin festgeklemmt wird. Ist der Ahead-Deckel zu groß, können Sie ihn mit einer Metallfeile an zwei gegenüberliegenden Seiten kleiner feilen und in den ovalen Gabelschaft einpassen.

    Montage
    Stellen Sie das Spiel des Steuersatzes wie gewohnt ein. Ziehen Sie nun beide Vorbauschrauben fest an und entfernen Ihren Mechanismus zum Einstellen des Steuersatzspieles aus der Gabel. Lockern Sie nur die obere Vorbauschraube ein wenig und schieben den Ahead Deckel mit dem kurzen Rohrstück bis zum Anschlag in den Gabelschaft. Nun nur noch die obere Schraube wieder richtig festziehen, damit sich der Steuersatz nicht gleich wieder lockert. Wenn Sie das Lagerspiel später nachstellen müssen, lösen Sie einfach die Vorbauklemmschrauben, nehmen die Ahead Kappe aus dem Gabelschaft und setzen ihren alten, egal wie schweren Mechanismus, ein, um das Lagerspiel zu korrigieren. Danach legen Sie ihn wieder in die Werkzeugkiste und setzen den Carbon Deckel ein. Die Stopfen sind aus zwei Teilen geklebt. Bitte lösen Sie immer zuerst beide Vorbauschrauben und ziehen Sie dann die Ahead Kappe vorsichtig, eventuell unter gleichzeitigem Drehen, aus dem Lenker.
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier:
Dieser Artikel wird in Deutschland hergestellt