ROTOR RVOLVER Road HR Nabe QR schwarz

Alle Artikel von ROTOR anzeigen
    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.
  • RVOLVER Felgenbremse HR Nabe

    ROTOR RVOLVER heißt die erste Nabe aus Madrid und selbstverständlich ist es nicht einfach eine Nabe. Das System setzt auf einen patentierten und berührungsfreien Freilauf, garantiert damit also Friktionsfreiheit. Bei Vortrieb rasten die verwendeten Bolzen sofort in die Kupplung ein.
    Die sehr leichte RVOLVER Hinterradnabe für Rennrad mit Felgenbremse ist zu 100% maschinell CNC gefertigt. Die Kontakt reduzierten Lagerdichtungen verbessern deutlich den Rollwiderstand und die Haltbarkeit.

    • Farbe: Schwarz anodisiert mit Lasergravur, Shimano© Freilaufkörper mit rot anodisiertem Freilaufkörper
    • Achse: Schnellspanner Standard
    • Speichung: 1:1 und 2:1
    • Freilaufkörper: Shimano© 9/10/11 fach
    • Einrastwinkel: 14,4
    • Flansch Speichentyp: Gekröpfte Speichen StraightPull
    • Lager: 6902 und 6802 gedichtete Stahllager / Freilaufkörper 2*6802 gedichtete Stahllager
    • Bremssystem: Felgenbremse
    • Technologie: Gewichtsoptimierter ausgefräster Speichenflansch, ALU 7075


    Gewicht:

    • RVOLVER HR Felgenbremse J-Bend 20H QR: 199.1g
    • RVOLVER HR Felgenbremse J-Bend 24H QR: 199.4g
    • RVOLVER HR Felgenbremse J-Bend 24H 2:1 QR: 200.6g
    • RVOLVER HR Felgenbremse StraightPull 24H QR: 203g


  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Warum Q-Rings?
    Biomechanische Studien zeigen, dass die Q-Rings eine bessere Performance als herkömmliche Kettenblätter ermöglichen. Der Effekt wird dadurch erreicht, dass die größten Muskelgruppen in den Beinen eine größere Wirkung erzielen und der Totpunkt beim Treten eliminiert wird. Dadurch wird insgesamt ein sehr viel weicheres und runderes Fahrverhalten erreicht, bei dem die Muskeln weniger schnell ermüden.
    Vergleich Q-Ring - rundes Kettenblatt
    Einige mag das überraschen, aber diese Schwankung widerspricht nicht einem “perfekten Spin”, sondern ist eigentlich der einzige Weg, ihn zu erzielen.
    Ein Q-Ring fühlt sich überhaupt nicht komisch an, sondern viel runder als ein rundes Kettenblatt.
    Spinscan
    Ein Q-Ring fühlt sich überhaupt nicht komisch an, sondern viel runder als ein rundes Kettenblatt.
    Das zeigt die Abbildung unten “Pedalkraftanalyse rundes Kettenblatt vs. Q-Ring” deutlich: Die Q-Ring Diagramme sind gleichmäßiger und runder.
    Vorteile zusammengefasst (basierend auf ROTOR Studie)
    • Alle Triathleten waren im Durchschnitt 1.6 Sek. und 0.7 km/h schneller.
    • Alle Triathleten generierten eine größere Kraft (im Durchschnitt 26.7 Watt)
    • Reduzierte Sauerstoffverbrauch und Herzfrequenz
    • Ein unverzüglicher Leitungsschub beim Wechsel von runden zu ovalen Kettenblättern
    • Ein unverzüglicher Leistungsrückgang beim Wechsel von ovalen zu runden Kettenblättern

    Bitte klicken Sie hier für weitereführende Informationen.
  • Anhänge
    Einstellungen des UmwerfersBedienungsanleitung
    517.09 KB
    Welches Tretlager benötige ich?Bedienungsanleitung
    894.62 KB
    Welches Tretlager benötige ich?Bedienungsanleitung
    894.62 KB
    Q-Ring adaption guide / StarterguideBedienungsanleitung
    194.47 KB
    Q-Ring adaption guide / StarterguideBedienungsanleitung
    108.76 KB
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Kostenloser Versand ab 80€
Großer Warenbestand im High-End Bereich
Sie befinden sich hier:
Dieser Artikel wird in Spanien hergestellt