Mavic Open Pro Carbon UST Felgen Road schwarz

Alle Artikel von Mavic anzeigen
    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.
  • Open Pro Carbon UST
    Die legendäre Open Pro – jetzt als Carbonfelge.

    Die Open Pro Carbon 25 UST ist das ultimative Topmodell der Open-Modellreihe von Mavic.

    Mit ihrem 25mm hohem Profil und Laser-bearbeiteten Bremsflanken bietet sie vorhersehbare Brems-Performance bei jeglichen Bedingungen.

    Erhältlich mit 20, 24, 28 oder 32 Speichenlöchern.

    Spezifikation

    Lieferbare Farben / Versionen
    • Carbon 32 Loch
    • Carbon 28 Loch
    • Carbon 24 Loch
    • Carbon 20 Loch


    Gewicht
    • 700C: 425 Gramm


    Dimensionen
    • Profilhöhe: 25 mm
    • ETRTO-Größe: 622x19tc (Rennrad)
    • Ventilloch-Durchmesser: 6,5 mm


    Spezifikationen
    • Tubeless-Felgenband-Breite: 25mm (im Lieferumfang der Felge enthalten)
    • Tubeless Ready (Tipp: mit Mavic UST-Ventil im Lieferumfang der Felge enthalten)
    • iTgMAX-Bremsflanke
    • 100% Carbon
    • Flaches Felgenprofil
    • Herkömmliche Felgenbohrungen



    UST Tubeless Ready
    Traktion, Kontrolle und Leichtgewicht.
    Das UST-Konzept verbesser TRaktion, Kontrolle und Komfort - und vermindert zugleich Trägheit und Pannenrisiko.
    Unsere "Tubeless Ready"-Bauweise ergibt einen leichteren Reifen und somit noch bessere Performance.

    iTgMAX
    Integral Glass Transition Temperature
    iTgMAX basiert auf einem Felgenbett, das aus mehreren, nahtlos verlegten Carbon-Faserlagen besteht, um ein einzigartiges einteiliges Felgenprofil zu erzielen, ohne dabei Fasern schneiden zu müssen. Die Bremsflanken werden dann per Laser überarbeitet, sodass sich optimale Brems-Effizienz ergibt.
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Super-SALE zum Saisonstart 2020
Lager Blowout zu Knüllerpreisen
Sie befinden sich hier: