FSA K-Force MTB Scheibenbremse

Alle Artikel von FSA anzeigen
    Genauere Informationen zu den im Lieferumfang enthaltenen Artikeln können Sie im linken Menu finden.
  • FSA K-Force MTB Scheibenbremse

    Ausweitung der FSA K-Force Produktfamilie um die brandneue Scheibenbremse für XC und XC Race.

    Zeitschrift bike 02/15 Urteil: (mit Bremsscheibe 160 mm) – GUT // (mit Bremsscheibe 180 mm) – SEHR GUT


    "Mit der K-Force gelingt FSA ein respektabler Einstieg in den Bremsenmarkt. Alle Tester lobten den ergonomischen Hebel mit werkzeugloser Verstellung."

    • K-Force Finish
    • Radialkolben-Design
    • Geschmiedete, einteilige Bremszange
    • Semi-metallic Bremsbeläge
    • Ergonomischer Carbonhebel
    • Werkzeuglose Griffweitenund Druckpunkteinstellung
    • Hochdruck Bremsleitung, Länge 1700 mm
    • Drehbarer Bremsleitungsanschluss für optimale Verlegung
    • Bremsfluid Mineralöl
    • PM6 Direktanbau (160 mm)


    Gewicht: 320 g (VR bei 160 mm Scheibe + Hardware)

    ACHTUNG! Alle Bremsen werden OHNE Scheiben und Adapter ausgeliefert und müssen separat bestellt werden.

    K-FORCE MTB brake
  • Produkt bewerten

    •  
    • Es ist leider noch kein Erfahrungsbericht vorhanden. Seien Sie der erste und teilen Ihre Erfahrungen mit tausenden anderen Bikern!
  • Tipp
    Tipp zum Einfahren:
    Neue Scheibenbremsbeläge benötigen eine gewisse Einfahrzeit, um die volle Bremsleistung zu erbringen.
    Folgende Vorgehensweise hat sich bewährt: Dauerbremsung bergab bis sich die Bremsleistung merklich erhöht. Dann die Bremsscheibe auskühlen lassen und anschliessend ca. 20 Stoppbremsungen aus mittlerem Tempo. Vorsicht, die Bremsscheiben sind danach sehr heiss!
  • Kunden, die dieses Produkt betrachtet haben, haben auch folgende Produkte angesehen:
Super-SALE zum Saisonstart 2020
Lager Blowout zu Knüllerpreisen
Sie befinden sich hier: